Seelen-Oase
  Hals-Chakra
 
"





Hals-Chakra



Lageentsprechung:
Halswirbelsäule, Kehlkopfbereich

Drüsenentsprechung:
Schilddrüsen, Nebenschilddrüsen

Farbe:
Hellblau

Zentrale Themen:
Kommunikation, Wortbewusstsein, Inspiration, mentale Energie, Unabhängigkeit, Wahrheit

Körperlicher Einflussbereich:
Hals, Kiefer, Kehlkopf, Speiseröhre, Luftröhre, Atmung, Stimme, Halswirbelsäule, Nacken, Schultern, Gehör

Positive seelische Aspekte:
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, harmonisches Ich-Bewusstsein, vielseitige Interessen, Lern- und Konzentrationsfähigkeit, rationales Denken, Unterscheidungskraft, Sicherheit in Sprache und Ton, Musikalität, gut entwickelte Individualität

Negative seelische Aspekte:
Ruhmsucht, Intoleranz, Realitätsflucht, Überbetonung des Intellekts, Machtstreben

Körperliche Hinweise auf Störungen:
Halsschmerzen, Mandelentzündungen, Zahn- und Zahnfleischkrankheiten, Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule, Nacken- und Schulterschmerzen, Schildrüsenleiden, Sprachstörungen, Ohrenprobleme

Seelische Hinweise auf Störungen:
Schüchternheit, Hemmungen, Verwirrungen, Angst vor Isolation, Mangel an Ausdrucksmöglichkeiten, Angst vor der eigenen Meinung, Sprachstörungen, Stottern


Affirmationen:

-Ich erfreue mich meiner Kreativität
 und meiner Ausdrucksmöglichkeiten.
-Ich öffne mich für die Macht des Wortes.
-Ich spreche die Wahrheit und lasse
 meine Worte aus dem Herzen kommen.



Ätherische Öle:


Eukalypthus, Pfefferminze, Kampfer und Ingwer regen das 5. Chakra an.
einig Tropfen einer dieser Essenzen in einer Duftlampe verdampfen lassen.


Edelsteine:

Aquamarin, Topas, Chalcedon, blauer Turmalin, Türkis, Azurit, Lapislazuli

Bachblüten:

Mimulus, Agrimony, Cerato






(Bildquelle: Chakra Praxisbuch, Kalashatra Govinda)




























                                                                                
                                                                                 

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=